Daten und Fakten des Freizeitbades Nautilust

Bruttorauminhalt:
ca. 31000 kbm

Nettogrundfläche Eingangsbereich/ Foyer:
ca. 200 qm, u. a. mit Aufzug/Gastronomie/Wertfächern, Shop, großzügiger Aufenthaltsbereich

Nettogrundfläche Hallenbad:
ca. 1371 qm (inklusive Wasserflächen), u. a. mit Behinderten-, Familien-, Sportumkleiden mit jeweils separaten Dusch-/WC-Bereichen, Dampfbad, tropischer Garten mit Sonnendeck, Babywickelraum, Großrutsche (ca. 52 lfm), Ausschwimmkanal, 2 Solarien, Gastronomie innen + außen

Wasserflächen insgesamt:
ca. 1130 qm, davon

Schwimmerbecken innen:
ca. 312 qm

Schwimmerbecken außen:
ca. 472 qm mit Sprungturm/Sprunggrube, 6 Bahnen (25 m)

Nichtschwimmerbecken innen:
ca. 125 qm

Kinderplanschbecken innen:
ca. 35 qm, zusammen ca. 472 qm innen

Kinderplanschbecken außen:
ca. 40 qm, zus. ca. 658 qm außen

Vier-Jahreszeiten-Becken außen:
ca. 146 qm

Nettogrundfläche Sauna:
ca. 440 qm, u.a. mit Bionarium, finnischer Sauna, Dampfbad, Erlebnisduschen, Fußwärmebecken, Ruheraum, Solarium, Eisbrunnen, Kneippbecken (außen), Saunaaußenbecken, Kaminzimmer, Sonnendeck (Holzterrasse), Außensauna mit Kaltdusche, Saunagastronomie innen (Vitaminbar) und außen, Sonnenwiese, Teichanlage, etc.

Nettogrundfläche Sommereingang Freibad:
ca. 155 qm u. a. mit Kiosk, Babywickelraum, Wechselzellen, Wertfächer, Spinde

Nettogrundfläche Physiotherapie (KG):
ca. 90 qm, 2 Behandlungsräume und 1 Therapieraum

Nettogrundfläche Fitness (OG):
920 qm, u. a. mit 2 Kursräumen, Sportstudio, Zugang zur Sauna/Gastronomie/Schwimmhalle

75 PKW-Stellplätze, davon 4 für behinderte Menschen sowie 136 Fahrradstellplätze sind auf dem Gelände vorgesehen. In Spitzenzeiten stehen an den Wochenenden weitere 60 bis 80 Stellplätze auf dem Parkplatz des Haus des Gastes und nochmals 60 Plätze auf den PKW-Stellflächen des Rathauses zur Verfügung.